TelefonRufen Sie uns an!
09181 2705770        
Datenschutzverletzung:
0159 01076397
Wir beraten Sie rund um den Datenschutz und Informationssicherheit in Neumarkt, Nürnberg, Amberg

Datenschutzprüfung Ihrer Website

Jedes Unternehmen, welches seine Waren und Dienstleistungen im Internet präsentieren möchte, benötigt hierzu eine Webseite, die ein Impressum und eine Datenschutzerklärung vorweist. Hierbei ist es egal, ob es sich nur um eine online-Visitenkarte, Landingpage oder einen komplexen Internetauftritt des Unternehmens handelt. Ohne ein Impressum und eine Datenschutzerklärung wäre das Unternehmen abmahnfähig. Der Besucher der Webseite soll sich informieren können, was mit seinen Daten beim Aufruf der Webseite passiert. Ferner hat der Webseitennutzer auch verschiedene Rechte im Hinblick auf seine erhobenen Daten. Diese Informationen sowie Rechte müssen in der Datenschutzerklärung erläutert sein.

Mit unserem kostenlosen Website-Scan (siehe unten) können Sie Ihre Homepage überprüfen und erhalten anschließend Auskunft über die eingesetzten Cookies sowie Drittanbieter und fehlende Inhalte in Ihrer Datenschutzerklärung. Dadurch können Sie Datenschutzverstößen auf Ihrer Website vermeiden und gezielt Gefahrenquellen erkennen.

Datenschutzerklärung und Cookies

Jedes Unternehmen sollte dringendes Interesse daran haben, seine Homepage nach der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) datenschutzkonform und nicht abmahnfähig zu gestalten. Damit eine Homepage datenschutzkonform ist, müssen Kriterien wie Cookies, Consentmanager (Cookie-Banner) und Datenschutzerklärung beachtet werden. Werden auf der Homepage nur technisch notwendige Cookies gesetzt, ist es unter Umständen gar nicht notwendig einen Cookie-Banner zu hinterlegen. Hier stellt sich für viele die Frage, was ist ein Cookie und welche Art von Cookies gibt es denn eigentlich? Weiterhin ist zu klären, wann eigentlich ein Cookie-Banner hinterlegt werden muss.

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webserver an Ihren Browser übertragen und auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Diese Information, die in den Cookies gespeichert wird, erlaubt es, Sie beim nächsten Besuch auf der Website automatisch wiederzuerkennen, wodurch Ihnen die Nutzung erleichtert werden kann.

Technische Cookies (auch First Party Cookies genannt):
Diese Cookies werden auf der Webseite gesetzt, die ein Nutzer gerade besucht. Diese Art von Cookies wird aber nicht an Dritte weitergegeben. Zu First Party Cookies gehören vor allem notwendige Cookies, Performance-Cookies, funktionale Cookies und ggf. Werbe-Cookies.

Tracking Cookies (auch Third Party Cookies genannt):
Tracking Cookies werden häufig verwendet, um einen Website-Nutzer zu markieren, damit er später wiedererkannt werden kann. Dadurch kann das Surfverhalten eines Nutzers über einen längeren Zeitraum beobachtet und gezielt Werbung geschalten werden.
Diese Cookies werden nicht von der Website selbst, sondern von Werbebannern gesetzt. Das erfolgt auch ohne explizite Anmeldung durch den Nutzer und über mehrere Werbangebote hinweg. Dabei werden zahlreiche nützliche Informationen über den Nutzer, wie zum Beispiel die Verweildauer oder die Häufigkeit der Seitenaufrufe, gesammelt.

Datenschutzerklärung und Cookie-Banner datenschutzkonform und angepasst auf Ihr Unternehmen

Der Webseiten-Betreiber bzw. Webseiten-Anbieter, der für Marketingzwecke sogenannte Tracking-Technologien einsetzen möchte, um sein Marketing auch messbar zu machen, muss sogenannte Consentmanager (Cookie-Banner) einsetzen, um vorab eine ausdrückliche Zustimmung vom Nutzer für den Einsatz dieser Tracking Tools zu erhalten. Ohne Hinweis bzw. ausdrückliche Zustimmung nach Art. 6 Abs.1 lit. a dürfen solche Tracking-Technologien nicht verwendet werden. Ferner muss der Nutzer auch in der Datenschutzerklärung darüber informiert werden. Informiert bedeutet im Klartext: Wer bekommt meine Daten? Welche Daten werden erhoben? Was ist der Zweck der Datenerhebung? Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir unterstützen Sie bei dieser Aufgabe, indem wir Ihre Webseite auf Cookies prüfen, ggf. einen Cookie-Banner-Code für Sie zur Implementierung bereitstellen und Ihre Datenschutzerklärung prüfen und anpassen. Diese Prüfung wird einmal im Monat durchgeführt. Unser System ist in der Lage, die Datenschutzerklärung und den Consentmanager nach Freigabe automatisiert für die Webseite zur Verfügung zu stellen. Für die Automatisierung erhalten Sie von uns einen sogenannten Tag-Code. Der Tag-Code wird im Header und im Body eingebaut und daraufhin automatisch der Consentmanager (Cookie-Banner) und die Datenschutzerklärung generiert. Wir liefern Ihnen somit einen automatisierten Cookie-Banner und eine Datenschutzerklärung, welche sich bei Änderungen direkt an Ihre Webseite anpassen. Der Cookie-Banner und die Datenschutzerklärungen sind außerdem in zahlreichen Sprachen verfügbar und können individuell in Ihren Farben zur Verfügung gestellt werden. Ferner können wir Ihnen auch eine grafische Auswertung über die Weitergabe der Daten an verschiedene Anbieter liefern.

Gerne beraten wir Sie kostenlos unter 09181/2705770 oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular

Im untenstehenden Eingabefeld können Sie einen kostenlosen Scan Ihrer Website durchführen!


Unseren kostenlosen Datenschutz Website-Scan finden Sie untenstehend. 
Dafür einfach Ihre Website-Adresse in das Eingabefeld einfügen.

Unsere Unterstützung für Sie: 

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung einer datenschutzkonformen Website:
Wir prüfen Ihre Webseite auf Cookies, stellen Ihnen einen Cookie-Banner-Code zur Implementierung bereit, prüfen Ihre Datenschutzerklärung und passen diese an. Diese Prüfung wird einmal im Monat durchgeführt. Unser System ist in der Lage, die Datenschutzerklärung und den Consentmanager nach Freigabe automatisiert für die Webseite zur Verfügung zu stellen. Für die Automatisierung erhalten Sie von uns einen sogenannten Tag-Code. Der Tag-Code wird im Header und im Body eingebaut und daraufhin automatisch der Consentmanager (Cookie-Banner) und die Datenschutzerklärung generiert. Wir liefern Ihnen somit einen automatisierten Cookie-Banner und eine Datenschutzerklärung, welche sich bei Änderungen direkt an Ihre Webseite anpassen. Der Cookie-Banner und die Datenschutzerklärungen sind außerdem in fast allen Sprachen verfügbar und können individuell in Ihren Farben zur Verfügung gestellt werden. Ferner können wir Ihnen auch eine grafische Auswertung über die Weitergabe der Daten an verschiedene Anbieter liefern

Ihre Vorteile auf einen Blick:

✔ Datenschutzrechtliche Überprüfung Ihrer gesamten Homepage
✔ Bericht zu eingesetzten Drittanbietern und Cookies
✔ Erstellung einer individuellen Datenschutzerklärung bzw. Anpassung Ihrer Datenschutzerklärung, wenn diese bereits vorhanden ist
✔ Integration eines datenschutzkonformen und individuell angepassten Cookie-Banner (Consentmanager)
✔ Consentmanager und Datenschutzerklärung werden stets aktuell gehalten
✔ Datenschutzerklärung und Consentmanager bzw. Cookie-Banner in verschiedenen Sprachen verfügbar
✔ Sichere und DSGVO-konforme Lösung für Sie, da alle Cookies nach Freigabe erkannt werden und automatisch in die Datenschutzerklärung mit eingebunden werden

 

Datenschutz Website-Scan

Sie können jetzt durch Eingabe Ihrer Website-Adresse (Domain) Ihre Homepage scannen. Sie erhalten nach Eingabe Ihrer Website und Ihrer Kontaktdaten einen Bericht mit den eingesetzten Drittanbietern sowie den eingesetzten Cookies. Der Bericht wird an Ihre Email-Adresse versendet. Anhand des Berichtes können Sie entscheiden, ob Sie einen Cookie-Banner benötigen. Gerne unterstützen wir Sie dabei Ihre Datenschutzerklärung und ggf. Cookie-Richtlinie zu formulieren.
Bitte beachten Sie: Der Scan kann bis zu einer Minute dauern. Unser Datenschutz Website-Scan überprüft eine einzelne URL und stellt keine Rechtsberatung dar. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ermittelten Ergebnisse.