TelefonRufen Sie uns an!
09181 2705770        
Datenschutzverletzung:
0159 01076397
Wir beraten Sie rund um den Datenschutz und Informationssicherheit in Neumarkt, Nürnberg, Amberg

News

Beschwerden gegen Cookies auf Webseiten nehmen zu!

Beschwerden gegen Cookies auf Webseiten nehmen zu!

Auf den Spitzenplätzen der Fallstatistiken der Landesdatenschutzaufsichtsbehörden sammeln sich derzeit Beschwerden gegen „Cookies auf Webseiten“ – mit zunehmender Tendenz!

mehr »

Prüfung internationaler Datentransfers durch die Datenschutzaufsichtsbehörden - neue Vorgaben nach Schrems II

Prüfung internationaler Datentransfers durch die Datenschutzaufsichtsbehörden - neue Vorgaben nach Schrems II

Standardvertragsklauseln (Standard Contractual Clauses – SCC), Privacy Shield nicht mehr ausreichend - Schrems-II-Entscheidung des EuGH vom 16.07.2020, neue Module 1-4

mehr »

Neue Schadsoftware im Umlauf

Neue Schadsoftware im Umlauf

Schadsoftware durch Links und Anhänge ist ein bekanntes Thema, das für Computernutzer schon längst zum Alltag geworden ist. Nun ist auch große Vorsicht für Smartphone-Nutzer geboten!

Aktuell verbreiten sich gefährliche Schadprogramme zunehmend auch über Messenger-Dienste wie WhatsApp und SMS. Auch andere Messenger-Dienste könnten hier bald betroffen sein.

mehr »

Spendenübergabe an Thomas-Wiser-Haus

Spendenübergabe an Thomas-Wiser-Haus

Seit Beginn der Corona-Pandemie stehen die Jungen, Mädchen und auch die Mitarbeiter des  Thomas-Wiser-Haus vor besonderen Herausforderungen. Dies hat die Datenschutz Pöllinger GmbH dazu bewogen, im vergangenen Jahr auf Weihnachtsgeschenke für Partnerfirmen und Kunden zu verzichten und anstelle dessen eine Spende an das Thomas-Wiser-Haus zu leisten, um hier für finanzielle Unterstützung zu sorgen. 

mehr »

Sicherheitslücken bei Microsoft Exchange Server

Sicherheitslücken bei Microsoft Exchange Server

Wie bereits in der Presse veröffentlicht sowie vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bestätigt, wurden Sicherheitslücken bei den E-Mail-Systemen der Microsoft Exchange Server festgestellt.
Die neu bekannt gewordenen Schwachstellen in Microsoft Exchange-Mail-Servern betreffen auch zahlreiche deutsche Firmen.

mehr »

"Clubhouse" - Hype um eine neue App mit vielen Fragezeichen?

Ein Hype um eine neue App ist entstanden, die aktuell auch in ganz Europa rasant neue Anhänger findet. Auf „Clubhouse“ kommunizieren nur "ausgewählte Teilnehmer“ über Audioschnipsel miteinander. Mitmachen und die App herunterladen kann nur, wer hierzu von einem Nutzer eingeladen wurde. Die vermeintliche Exklusivität ist allerdings mit vielen bedenklichen Fragezeichen versehen.


mehr »

Berufung als Dozentin für betriebliche Datenschutzbeauftragte/r (IHK)

Berufung als Dozentin für betriebliche Datenschutzbeauftragte/r (IHK)

Die konsequente Erweiterung und Vertiefung der Kompetenzfelder im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit hat bei uns eine weitere Qualifikationsstufe erreicht. Die IHK Nürnberg für Mittelfranken hat die Geschäftsführerin Frau Gisela Pöllinger als Dozentin zur Ausbildung von Datenschutzbeauftragten (IHK) berufen. In einem mehrtägigen Zertifikatslehrgang mit Abschlussprüfung und IHK-Zertifikat werden die Teilnehmer als kompetente Ansprechpartner in allen Fragen des Datenschutzes für die Entwicklung und Umsetzung geeigneter praxisorientierter Maßnahmen sowie der Vorbeugung von Datenschutzverstößen im Unternehmen ausgebildet. 

Lesen Sie weiter, um mehr zu diesem Thema zu erfahren.

mehr »

Die neue Corona-Warn-App ist da!

Die neue Corona-Warn-App ist da!

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat nun eine App entwickelt, die helfen soll die Corona-Pandemie einzudämmen. Diese App wird von der Bundesregierung unterstützt, weil Sie dem Schutz und der Gesundheit der Gemeinschaft dient.

Lesen Sie weiter, um mehr zu diesem Thema zu erfahren.

mehr »

CCPA - die USA legen in Sachen Datenschutz nach

CCPA - die USA legen in Sachen Datenschutz nach

Zum Jahreswechsel hat nun auch der Bundesstaat Kalifornien einen Datenschutz-D-Day erlebt, wie die Europäische Union letztes Jahr im Mai - CCPA, der "California Consumer Privacy Act".

Lesen Sie weiter, um mehr zu diesem Thema zu erfahren.

mehr »

Coronavirus - was ist für Firmen und öffentliche Institutionen zu beachten?

Coronavirus - was ist für Firmen und öffentliche Institutionen zu beachten?

Aufgrund der aktuellen Pandemie stehen viele Unternehmen sowie öffentliche Institutionen als Arbeitgeber sowie deren Beschäftigte vor der Frage, welche Gesundheitsinformationen sie austauschen müssen bzw. dürfen. Fragen zum Datenschutz stehen nun sicherlich nicht unbedingt im Mittelpunkt der Überlegungen - sollten aber dennoch nicht gänzlich außer Acht gelassen werden. 

Lesen Sie weiter, welche Überlegungungen hier getroffen werden müssen und was in Punkto Homeoffice zu beachten ist.


mehr »