Schulungen, Onlineschulungen, Webinare für Mitarbeiter, Datenschutzkoordinator

Aus- und Weiterbildung betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r (IHK):

Sie werden praxisorientiert und mit Expertenwissen mit allen Grundlagen des Datenschutzes vertraut gemacht und erhalten die erforderliche Fachkunde sowie vertiefte Fachkenntnisse im Sinne der geltenden rechtlichen Grundlagen EU-DSGVO und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG neu).

Nach Abschluss des Lehrgangs besitzen Sie:

  • die notwendigen rechtlichen und technischen Kenntnisse zum Thema Datenschutz
  • Kenntnisse über die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu)
  • Kenntnis Probleme von Schnittstellen verschiedener miteinander verbundener Arbeitsabläufe
  • Kenntnisse über die datenschutzrechtlichen Regelungen und Themen allgemein und von Ihrem Unternehmen .
    Darüber hinaus sind werden Sie in der Lage sein, diese zu kommunizieren bzw. anderen Personen weiter zu vermitteln
  • Fähigkeiten zur Organisation und Steuerung eines sinnvollen Datenschutzmanagements im Unternehmen
  • Digitale Unterlagen – modernes Lernen mit Vorteilen:
    Wir setzen elektronische Kursunterlagen ein und natürlich können Sie auch Ihre eigenen elektronischen Device mitbringen und damit arbeiten.

Ihre Vorteile:

Sie haben die Kursunterlagen bereits vor Kursbeginn verfügbar und somit immer und überall einsetzbar. Es gibt kein lästiges Bücherschleppen mehr, der Zugriff geht über PC, Laptop, Handy oder Tablet. „Go Green“, wir tragen diesem Slogan Rechnung, digitale Unterlagen sind ein Vorteil für die Umwelt!

Nächster Termin: 25.09.2023 - 02.10.2023

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Webseite IHK Nürnberg für Mittelfranken: 
https://www.ihk-akademie-mittelfranken.de/akademie/Weiterbildung/Betriebliche-r-Datenschutzbeauftragte-r-IHK-/6037


⇒ Weitere Informationen zu den Inhalten der Weiterbildung erhalten Sie hier auf unserer Webseite